Modepreis Hannover 2018

Hannover

  1. Home
  2. Lifestyle
  3. Blog
  4. Hannover
  5. Modepreis Hannover 2018

Modepreis Hannover 2018

Textmedia

10. Oktober 2018 by Kostantina Papadopoulou

Textmedia

Am 29.09.2018 war es wieder soweit: Der mittlerweile schon 10. Modepreis der Modehochschule Hannover wurde verliehen.
24 Modestudenten und –studentinnen zeigten ihre neusten Kreationen.


Auch dieses Jahr waren viele nachhaltige Materialien dabei, was auch sehr wichtig für die Zukunft der Modedesigner ist. Wenn nicht bald von Massenanfertigung auf Nachhaltigkeit umgestiegen wird, nimmt es kein gutes Ende, so die Leiterin des Studiengangs Martina Glomb.

Textmedia

Die diesjährige Gewinnerin Claudia Bumb legt viel Wert darauf, alternative Stoffe für ihre Designs zu verwenden. So verwendete sie nicht nur die sog. Friedensseide, welche biologisch und insektenfreundlich gewonnen wird, sondern auch Diverses aus Kunststoff, was an den Plastikmüll aus den Meeren erinnert.


Das zahlte sich aus, denn sie gewann nicht nur die „Goldene Schere“ für die beste Kollektion, sondern auch ein damit verbundenes Preisgeld von 5000 Euro, welches von der Ernst-August-Galerie gestiftet und von Sandra Czok, der hauseigenen Bloggerin überreicht wurde.

Fotocredit: Modepreis 2018